Silbersack hood Gym

Gemeinsam Trainieren

#Boxen #Gemeinschaft #schaffen

Silbersack Hood Gym Logo

Für Kinder und Jugendliche gehören Bewegung, Spiel und Sport im Gruppenverband zu den wichtigsten und beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Mehr noch, regelmäßige sportliche Betätigung und eine soziale Gemeinschaft sind wichtige Faktoren eines gesunden Aufwachsens. Doch immer mehr Familien fällt es offenbar schwer, ihren Kindern dieses zu ermöglichen. Armut ist auch in unserem wohlhabenden Land ein Thema. Der Zugang zum Sport ist nicht allen Kindern und Jugendlichen in gleicher Art und Weise möglich. Für Kinder und Jugendliche aus einkommensschwachen und bildungsfernen Familien oder aus Familien mit Migrationshintergrund ist die Teilhabe am Sport schwerer zu realisieren, als für andere Bevölkerungsgruppen.
Betroffen sind hier besonders Mädchen mit Migrationshintergrund. Um diesen Teilen der Gesellschaft dieselben Chancen zu ermöglichen, unterstützen wir mit unserem Projekt „Silbersack Hood Gym“ genau diese Kinder und Jugendliche im Alter von 6-18 Jahren, wobei die Kernzielgruppe zwischen 6 und 12 Jahren ist. In der Regel nehmen 40 Kinder täglich unser Angebot in Anspruch. Dabei sind alle Kinder gleichermaßen willkommen, auch Kinder mit körperlichen und/oder geistigen Einschränkungen besuchen unser Training. Das Weiteren nehmen 5 junge Erwachsene mit körperlichen
Einschränkungen regelmäßig teil (Rollstuhlfahrer*innen). Auch ältere Boxlegenden, die ihre Expertise teilen möchten: unser Ältester Albert ist 80 Jahre alt und kommt an den meisten Tagen zum Training. 


Gerade in Zeiten wie diesen, leidet auch die motorische Leistungsfähigkeit, hieraus können negative Auswirkungen für die körperliche oder seelische Gesundheit resultieren. Weiterhin problematisch ist in diesem Zusammenhang das wachsende Angebot an digitalen Medien und Spielen. Wir möchten die Kinder weg von der Straße holen und dafür sorgen, dass auch chronisch kranke Kinder und Jugendliche von Sport und Bewegung profitieren können. Entgegen der Tendenz einer starken Behütung Betroffener sollten diese die Möglichkeit haben, am Sport teilzunehmen. Ansonsten droht eine doppelte gesundheitliche Benachteiligung. Sportliche Aktivitäten und Bewegung tragen zur psychischen Stabilisierung, zur Steigerung der Lebensqualität und zu sozialer Integration bei. Auch die kognitive Leistungsfähigkeit von Kindern und Jugendlichen wird positiv von Sport und Bewegung beeinflusst. 

 

Jedem Kind, unabhängig von sozialem Status und kulturellem Hintergrund sollte der Zugang zu Bildung, Sport und musischer Förderung offen stehen. Starke Kinder sind entscheidend für die Zukunftsfähigkeit jeder Gesellschaft. Sportliche Aktivitäten fördern die motorischen Fähigkeiten und tragen zu einer positiven Entwicklung der Persönlichkeit bei. Gemeinsam lernen die Kinder und Jugendlichen den Sinn sozialen Verhaltens und die Integration von Schwächeren. Über das sportliche Miteinander erfahren sie, wie wichtig ein fairer Umgang untereinander ist und wie man sich in vielen Situationen des Lebens richtig verhält, vor allem in dem Umfeld, in dem sie aufwachsen. Kinder von heute stehen vor großen Herausforderungen: Sie müssen mit einer komplexen Welt zurechtkommen, einer Gesellschaft, die geprägt ist von Unsicherheit, Mobilität, Zeitknappheit und Vereinzelung. Der Alltag der Kinder wandelt sich durch fragile Familienstrukturen, neue Erziehungswerte und – ziele, und Umbrüche im Bildungssystem.

 

Ein Team aus ehrenamtlichen Trainern folgender Bereiche: Thaiboxen, Bodenkampf (Ringen), Kondition und klassischem Boxen bietet an 5 Tagen in der Woche jeden Nachmittag 3 Stunden Kindertraining auf dem Sportplatz beim Silbersack auf St. Pauli an. Das Training wird spielerisch umgesetzt und schon nach wenigen Wochen sieht man viele Erfolge, die Kinder sind mit großem Spaß und Ehrgeiz bei der Sache.
Des Weiteren lernen die Kinder ihre eigenen Stärken zu erkennen und zu benennen.
Sie lernen, zu ihren Fehlern zu stehen und verstehen, dass es in Ordnung ist, nicht immer alles richtig zu machen. Sie sollen erkennen, dass man aus Fehlern lernen, sich weiterentwickeln und wachsen kann.

Geburtstagsfeier von Kareem am Silbersack Fußballplatz
Gruppenfoto vom Silbersack Hood Gym Training